Städte Partner Biberach e. V. Logo


Navigation
Partnerschaftsverein Biberach
Biberacher Wappen
Wappen Biberach

Herzlich willkommen!

Städtepartnerschaften leisten einen wichtigen Beitrag zur Überwindung von Grenzen. Dadurch werden Vorurteile abgebaut, Freundschaften begründet. Biberach hat Partnerschaften mit Valence (Frankreich), Asti (Italien), Telawi (Georgien), Swidnica (Polen), Tendring District  und der Insel Guernsey (Großbritannien).

Der Verein Städte Partner Biberach e.V.  (vormals Partnerschaftsverein Biberach e.V.) hat über 650 Mitglieder. Aufgabe und Ziel des Vereins ist es, diese Städtepartnerschaften weiterzuentwickeln und noch mehr Menschen für diese Idee zu gewinnen. Städtepartnerschaften werden häufig als die größte Friedensbewegung der Gegenwart bezeichnet.

Der  Städte Partner Biberach e.V. betreut im Auftrag des Biberacher Gemeinderats die Partnerstädte. Mit dem Kulturamt der Stadt Biberach arbeitet der Verein nahtlos bei der Verwirklichung aller Projekte zusammen. Jedes Jahr finden ca. 90 partnerschaftliche Aktivitäten mit ca. 900 Begegnungen statt. Der Partnerschaftsverein ist der kompetente Ansprechpartner für alle Personen, Vereine und Organisationen, die an Begegnungen interessiert sind. Diese mit Leben erfüllten Städtepartnerschaften sind heute ein Markenzeichen des  Städte Partner Biberach e.V.

Wir fördern und organisieren:

  • persönliche Begegnungen
  • Kontakte zwischen Vereinen oder Organisationen
  • sportliche Wettkämpfe
  • kulturelle Kontakte
  • Schüleraustausch und Praktika
  • beruflicher Erfahrungsaustausch
  • humanitäre Hilfe
  • Partnerschaftsmärkte
  • Sprachkurse und Seminare

Dr. Wolfgang Grimm
1. Vorsitzender,  Städte Partner Biberach e.V.


Französische Wochen im Oktober 2017: 50 Jahre Biberach-Valence: Programm

 


Aktuelles & Berichte Alles anzeigen

Administrator 21.11.2017
Artikel lesen

Ein Kunstwerk für Freundschaft und Frieden

Der Biberacher Bildhauer Frank Raendchen schuf eine Skulptur für den Rathausplatz in Telawi

Artikel lesen
Asti-Ausschuss 11.11.2017
Artikel lesen

Tischtennis-Trainingslager in Asti

Die Herbstferien wurden von den Spielerinnen der Landesligamannschaften der Mädchen und Damen der Tischtennisabteilung der TG Biberach dazu genutzt umKultur und Sport zu verbinden.

Artikel lesen
Asti-Ausschuss 11.11.2017
Artikel lesen

Ein Stück Europa bitte !

Schüler des Wirtschaftsgymnasiums der Gebhard-Müller-Schule haben Asti besucht

Artikel lesen
Städte Partner Biberach e.V. 04.11.2017
Artikel lesen

Kuchen- und Gsälz-Spenden erbeten

Für den anstehenden mercationo di gemellaggio in Asti am 18./19. November braucht der Asti-Ausschuss wieder einmal Ihre und eure Unterstützung und bittet um Kuchen-und Gsälz-Spenden! Abgabe am Donnerstag., 16. November, zwischen 17 und 18 Uhr in der Volkshochschule Biberach.

Artikel lesen
Städte Partner Biberach e.V. 23.10.2017
Artikel lesen

Palmarosa Band im Jazzkeller vom Publikum umjubelt

Einen sehr unterhaltsamen und informativen, und dabei wahrlich exzellenten und vom Publikum umjubelten Auftritt gab es mit der Palmarosa Band aus Asti bei der vom Kulturamt, Städte Partner Biberach e.V. und Jazzclub im Rahmen der Französischen Wochen veranstaltenden Konzertes im Jazzkeller.

Artikel lesen
Städte Partner Biberach e.V. 23.10.2017
Artikel lesen

Tagung Deutsch-französischer Gesellschaften

Am vergangenen Samstag, 21. Oktober, fand in Biberach im Rahmen der Französischen Wochen die Jahrestagung der deutsch-französischen Gesellschaften und Städtepartnerschaftsvereine des Regionalverbands Süd statt.

Artikel lesen
Städte Partner Biberach e.V. 17.10.2017
Artikel lesen

„Vive le jumelage!“ die Dolli feiert mit!

50 Jahre Städtepartnerschaft Biberach – Valence; Französischtag der Biberacher Schulen am 11. Oktober: „Vive le jumelage!“ die Dolli feiert mit!

Artikel lesen
Städte Partner Biberach e.V. 16.10.2017
Artikel lesen

Ehrungen beim Bürgertag - Französische Wochen

"Sechs verdiente Biberacher Bürger haben beim Bürgertag am Sonntag in der Stadthalle besondere Auszeichnungen erhalten. Ihnen allen ist gemein, dass sie sich in besonderem Maß für die Biberacher Städtepartnerschaften einsetzen", berichtet die Schwäbische Zeitung am 10 . Oktober. Weitere Berichte wurden in der Schwäbischen als auch im "Biberach Kommunal" veröffentlicht. Anbei finden Sie Links auf die Artikel zum Nachlesen.

Artikel lesen

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer auf dem aktuellen Stand

Abmeldung jederzeit möglich.

Ihre E-Mail Adresse: Datenschutzhinweise


Datenschutzhinweise

Newsletter bestellen

Kommende Veranstaltungen Alle Veranstaltungen anzeigen

Details anzeigen

Klavierkonzert mit Aleksandra Mikulska

25.11.2017 Die polnische Pianistin Aleksandra Mikulska spielt Beethoven, Liszt und Chopin

Details anzeigen
Details anzeigen

Schweidnitz-Ausschuss trifft sich am 29. Nov. 2017

29.11.2017 Etwa alle zwei Monate trifft sich der Schweidnitz-Ausschuss. Das nächste Treffen ist am Mittwoch, 29. November 2017 um 18 Uhr im TG-Heim.

Details anzeigen


Bildergalerie